Content Banner

Fakten

Anzeige endet

28.08.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

centrotherm clean solutions GmbH & Co. KG
Johannes-Schmid-Str. 3
89143 Blaubeuren

Einsatzort:

Blaubeuren

Bei Rückfragen

Dr.-Ing. Lisbeth Rochlitz
New Technologies
07344 92494-124

Link zur Homepage


Visits

904
Die centrotherm clean solutions GmbH zählt weltweit zu den Marktführern der industriellen Abgasreinigung. Für eine Neuentwicklung im Bereich der Wasserstoff-Rückgewinnung aus Abgasen benötigen wir derzeit Unterstützung beim Aufbau eines Prototypen.

Aufbau & Inbetriebnahme eines Prototypen zum Wasserstoffrecycling

26.07.2021
centrotherm clean solutions - Blaubeuren
Anlagenbau, Energietechnik / Energiewirtschaft, Maschinenbau, Mechanik, Verfahrenstechnik

Aufgaben

- Schwerpunkt: Mechanischer Aufbau des Prototypen
- Komponentenrecherchen
- Inbetriebnahme der Anlage nach erfolgtem Aufbau
- Testbetrieb der Anlage und Versuchsauswertung
- Optimierung der Anlagenfahrweise
- Dokumentation der Versuchsergebnisse

Qualifikation

- Studium der Verfahrenstechnik, Maschinenbau o.ä.
- Motivation, Teamfähigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- Spaß am praktischen Arbeiten
- Handwerkliches Geschick, optimalerweise eine Berufsausbildung in Richtung Mechanik
- Beginn: baldmöglichst

Benefits

Die centrotherm clean solutions GmbH liegt in Blaubeuren fußläufig zum Bahnhof und 15 Zug-Minuten von Ulm entfernt. Wir bieten Ihnen ein freundliches, kooperatives Betriebsklima in einem jungen Team und eine Betriebskantine auf dem Firmengelände. Blaubeuren bietet hervorragende Möglichkeiten für Outdoor-Freizeit-Aktivitäten, insbesondere auch zum Klettern.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch fließend - Englisch: Konversation
Beginn: sofort
Dauer: ab 4 Monaten
Vergütung: 450 €
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die centrotherm clean solutions entwickelt, produziert und servict Abgasreinigungsanlagen. Schwerpunkt ist die Halbleitertechnologie, jedoch bieten wir auch Lösungen für diverse andere Prozesse, bei denen giftige oder/und umweltschädliche Abgase anfallen.
Als weltweit einziger Spezialist bieten wir alle bewährten Verfahren zur industriellen Abgasreinigung aus einer Hand: das Verbrennen, das Auswaschen und die Absorption von Abgasen. Die dabei anfallenden Abwässer werden ebenfalls behandelt.

Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Herst. von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige

Logo der Jobbörse Berufsstart