Content Banner

Fakten

Anzeige endet

11.08.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Lichtbild
mit Zeugnissen

Kontakt

Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart
Rosenstein 1
70191 Stuttgart

Einsatzort:

Stuttgart

Bei Rückfragen

Lucia Banholzer
0711/8936-113

Link zur Homepage


Visits

39
Die Käfer-Sammlung ist die größte der entomolog. Abteilung mit mehr als 2 Mio Exemplaren, darunter viel Typenmaterial. Eine Aufgabe ist die wissenschaftl. Präparation und Dokumentation umfangreicher Aufsammlungen aus Biodiversitätsprojekten.

Präparator/in für Coleoptera/Bernstein (m/w/d)

11.06.2019
Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart - Stuttgart
Biologie, Naturwissenschaft

Aufgaben

Der/die Präparator/in ist verantwortlich für die effiziente Verarbeitung von Feldproben bis zur vollständigen Aufbereitung von Proben. Hierunter fallen das sachkundige Präparieren, Etikettieren und der Umgang mit Sammlungsdatenbanken.

Aufgaben:
• Präparation von Sammlungsmaterial, sowohl in der Trocken- als auch in der Alkoholsammlung
• Ordnungsarbeiten in der Käfersammlung, wie z. B. das Einarbeiten von Neuzugängen, Ausleihverkehr
• Fotodokumentation, z. B. mithilfe von Digitalmikroskopen
• elektronische Datenerfassung
• ggf. Laborarbeiten, wie z.B. DNA-Analysen
• Betreuung von Praktikant/innen
• Teilnahme an Exkursionen
• Prakt. Mitarbeit bei der Umsetzung von Ausstellungen

Qualifikation

Es wird die Bereitschaft erwartet, ggf. neue präparatorische Techniken zu erlernen, da nach 3 Jahren auch präparationstechnische Aufgaben in der Bernsteinsammlung übernommen werden müssen.

Ihr Profil:
• Abgeschlossene fachspezifische Ausbildung als Technischer Assistent für naturkundliche Museen und Forschungsinstitute (m/w/d), Entomologischer Präparator (m/w/d) oder vergleichbare berufliche Erfahrungen im Bereich naturwissenschaftlicher Sammlungsbetreuung, idealerweise im Bereich Coleoptera
• Persönliches Engagement, Teamfähigkeit und handwerkliches Geschick
• Computerkenntnisse und Erfahrung mit der Verwendung von Datenbanken
• Erfahrung im Umgang mit Insektensammlungen

Benefits

Wir bieten Ihnen:
• die Möglichkeit, durch Ihre Präparationen ganz wesentlich zum Sammlungsbestand und Ausbau eines international renommierten Forschungsmuseums beizutragen
• ein interessantes, vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, das persönliche Gestaltungsmöglichkeiten beinhaltet
• einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Stuttgarts
• Gleitzeit und familienfreundliche Arbeitszeiten
• Teilnahme am betrieblichen Gesundheitsmanagement
• fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungsprogramme
• Jobticket (Landeszuschuss)

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 01.09.2019
Dauer: unbefristet
Vergütung: bis TV-L E9
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Staatliche Museum für Naturkunde Stuttgart (SMNS) ist mit seinen beiden Standorten Museum am Löwentor und Schloss Rosenstein mit mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines der größten Naturkundemuseen Deutschlands und erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben in Forschung, Bildung und Lehre. Unser Museum betreibt in der Gemeinschaft der Forschungsmuseen unter u.a. Projekte zur Digitalisierung der Sammlungsbestände und ist bestrebt, seine Sammlungs- und Forschungsdatenbanken fortlaufend national und international zu vernetzen.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo von Berufsstart